Background Image
App Screenshot

Timing übernimmt die Zeiterfassung für Sie.

Hatten Sie schon mal das Problem, dass Sie abends nicht mehr wussten, was Sie den ganzen Tag an Ihrem Mac getan hatten?

Sie könnten ein manuelles Zeiterfassungs-Tool verwenden.
Aber manuell Zeit zu erfassen macht nicht gerade Spaß.
Sie müssen Timer starten und stoppen, eingeben was Sie gemacht haben, und all das bloß nicht vergessen.

Timing ist anders. Statt Ihnen die ganze Arbeit aufzuhalsen, erfasst Timing automatisch, wie Sie Ihre Zeit verbringen. Es protokolliert welche Apps Sie verwenden, welche Websites Sie besuchen, und welche Dokumente Sie bearbeiten.
Und Freiberufler werden die Exportfunktion lieben, wenn sie Rechnungen schreiben.

Jetzt kaufen
Requires OS X Mavericks and supports macOS Sierra.
Schützt Ihre Privatsphäre

Sämtliche Daten werden lokal gespeichert und verlassen nie Ihren Mac.
Mehr Details in den FAQ.

Keine Stoppuhren mehr

Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen, ob Sie daran gedacht haben einen Timer zu starten, um Ihre Zeit korrekt zu erfassen. Mit Timing wird die Zeit automatisch erfasst.

Zeitverschwendung vermeiden

Timing zeigt Ihnen schonungslos, welche Aktivitäten Ihre Zeit fressen — zum Beispiel Spiele, Social Media oder Surfen im Internet.

Umfassende Berichte

Verschaffen Sie sich einen Überblick darüber, was Sie in jeder Woche, an jedem Tag und in jeder Stunde getan haben.
Und wenn Sie damit fertig sind, exportieren Sie die Daten, um daraus Rechnungen zu erstellen.

So viele Projekte, wie Sie brauchen

Fügen Sie Aktivitäten einfach per Drag-and-Drop zu Projekten hinzu, um die erfasste Zeit in Kategorieren einzuteilen.

Dokument-basierte Erfassung

Timing protokolliert den Pfad jedes Dokuments, das Sie anzeigen oder bearbeiten.
Mehr Details in der Kompatibilitätsliste.

Unterstützt Safari, Firefox und Chrome

Sie arbeiten hauptsächlich im Browser? Kein Problem!
Besuchte Webseiten werden ebenfalls erfasst.

Native Mac OS X-App

Timing ist keine langsame Webseite, die ihren Arbeitsspeicher frisst — sondern eine rasend schnelle native App für OS X.

Timing jetzt gratis testen!

Verbringen Sie weniger Zeit
mit Zeiterfassung.
Und mehr mit dem, was wirklich zählt.

Wir hassen Zeitverschwendung.
Deshalb wurde Timing dafür ausgelegt, dass Sie es möglichst schnell bedienen können.


Die Datumsauswahl zum Beispiel haben wir so optimiert, dass Sie diese mit möglichst wenigen Klicks bedienen können.
Auf diese Weise haben Sie mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben!

Product Image
Product Image

Sie arbeiten nicht nur am Mac?
Kein Problem!

Wenn Sie andere Aktivitäten erfassen müssen — zum Beispiel Anrufe oder Meetings — können Sie sie ganz einfach manuell hinzufügen.
Timing kann Sie sogar automatisch fragen, was Sie gemacht haben, sobald Sie an Ihren Mac zurückkehren!

Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Aktivitäten.

Timing zeigt Ihnen genau, wie Sie Ihre Zeit verbrachten haben.
Es gruppiert Aktivitäten:

  • nach Projekten
  • nach Apps
  • nach Aktivitäten (Pfad, Fenstertitel etc.)
  • nach Tagen
  • nach Stunden.

Product Image

Noch nicht überzeugt? Probieren Sie es einfach aus!

  • Over the last 30 years of using a Mac I’ve tried a plethora of different time tracking applications, and without a doubt, Timing is my favorite one.

    I love that it’s unobtrusive (if you want it to be) yet very detailed in it’s collection of data about what apps and documents you are using. I love that I don’t have to “start tracking” like so many other time tracking apps make you do.

    Kenji Kato
  • Timing is really unobtrusive, it just works, in the background. No hassle with manual input of data, no allocating to projects, it just records all my work. And when you need to know what you’ve done it’s there, all my hours, by project, by period.

    Really valuable for me, being self employed and doing a ton of things per day, in the evening, in the weekends. Now I can make my hours billable.

    Guus den Tonkelaar
  • I’ve never been able to use apps with a start and stop timer, and I’ve had minimal happiness with other timing apps. Enter Timing…

    Wow! I can’t get over much time this saves me. I don’t have to set anything up before I begin working on a project. I can FINISH a project and take less than 1 minute (after it’s completed) to drag all the specified folder and files and websites into the Timing project and Wham! I have an accurate total number of hours spent actively working on the project.

    James Torn
  • This is an amazing tool to control and backtrack the usage of the programs you use. Goodbye procrastination!! This app is so well programmed too! Little details that other programmers leave behind is absolutely not a concern here.

    This app turns out to actually work better than expected. Let’s say you want to know how much time do you spend in a webpage. The app will tell you how long you spend with your browser open AND also which page you were visiting.

    Marlones